Gaming Computer Test: Shinobee Ultra i7

Produktinformationen

  • Marke: shinobee
  • Gewicht: 9 Kg
  • Prozessor: Intel i7 4790 Quad-Core, 4Kerne + 4 Kerne HT, 4.0GHz Turbo (3600 MHz ohne Last, bis zu 4000 MHz mit Last durch die Intel Boost Technik)
  • Grafikkarte: NVIDIA Geforce GTX 970 4096MB DDR5, DirectX® 11
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3 PC-1600 RAM
  • Festplatte: 1000 GB SATA II HDD
  • Laufwerk: DVD+-RW
  • Betriebssystem: Windows 7 Professional
  • Gehäuse: Sharkoon REX3 Value Gaming Midi Tower
  • Sound: integrierter OnBoard 5.1 Controller, HD Audio

Leistung Prozessor und Arbeitsspeicher

Shinobee hat einen netten Gaming Computer ins Rennen geschickt, diesen haben wir genauer unter die Lupe genommen. Der im PC verbaute Intel i7 4790 Quad-Core Prozessor besitzt eine Taktrate von 3600 MHz und ist durch einen Turbo Boost auf 4000 MHz erweiterbar. Bei diesem CPU handelt es sich, um eine der höherklassigen Varianten! Die Leistung des CPUs ist darauf ausgelegt, ein optimales Gaming-Erlebnis zu gewährleisten. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 16 GB DDR3 und ist somit überqualifiziert. Es wird keine Probleme geben, Deine Schätze in höchster Qualität und komplett ruckelfrei zu suchten.

Leistung Grafikkarte

Bei der Grafikkarte handelt es sich um die NVIDIA Geforce GTX 970 mit 4GB internen Speicher. Dieses Modell liegt zwischen den beiden bereits getesteten Grafikkarten, der anderen Gaming Computer. Die Grafikkarte ist somit ebenfalls dazu geeignet, neue und moderne Games in perfekter Auflösung darzustellen. Die Prozessorgeschwindigkeit liegt bei 1050 MHz und ist auf 1178 MHz taktbar. Diese Grafikkarte kann zwar nicht komplett mit den High End Gaming Grafikkarten mithalten, ist aber dennoch ein guter Begleiter für Deine nächste Schlacht. Die getesteten Spiele konnten problemlos dargestellt werden.

Festplatte

Die im Shinobee Ultra i7 verbaute Festplatte umfasst 1000 GB Speicherplatz und weißt somit genügend Kapazität auf, um deine Spielsammlung zu speichern. In unserem Gaming Computer Test zeichnet sich die Festplatte ebenfalls durch gute Performance-Werte aus.

Kühlung und Gehäuse

Der Shinobee Ultra i7 kommt mit einer klassischen und soliden Kühlung daher, welche ihren Zweck voll und ganz erfüllt. Das Gehäuse macht ebenfalls einen guten Eindruck. Der Sharkoon REX3 Value Gaming Midi Tower wirkt schlicht und zugleich edel. Das schwarze Desing und die blauen Elemten sorgen für das nötige Kontrasprogramm. Außerdem sind die Seitenteile einzelnd abnehmbar. So ist eine Überhitzung kaum möglich, dies zeigte auch unser Gaming Computer Test.

Ultra i7: Fazit unseres Gaming Computer Tests

Der Shinobee Ultra i7 ist für das Zocken von High End Games prädestiniert. Er stellt diese in überragender Qualität da. Der PC bietet genügend Arbeitsspeicher, einen starken CPU und eine zum Gaming geeignete Grafikkarte, mit der NVIDIA GeForce GTX 970. Das moderne Design und die gut durchdachte Kühlung runden das gelungene Gesamtpaket ab. Mit 1000 GB Speicherkapazität hast Du die Möglichkeit Deine komplette Spielesammlung zu speichern. Des Weiteren ermöglicht dir die Festplattenkapazität, das Speicherung von zahlreichen Multimedia-Dateien. Es ist z.B. kein Problem, die kompletten Staffeln der Serie Game of Thrones zu speichern.

 

Der Gaming Computer sorgt nicht nur für ein hervorragendes Gefühl beim Zocken von LOL, The Witcher 3 oder Shootern wie Call of Duty, sondern auch für ein rundum gelungenes Multimedia-Erlebnis. Die Ausstattung des PCs ist ebenfalls sehr gut. Der Shinobee Ultra i7 ist ein genialer Gaming Computer, mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Gerät wird zu einem aktuellen Preis von nur ca. 999,00 € von Amazon kostenlos zu Dir nach Hause geliefert.