Gaming Computer Test: KCSgaming

Produktinformationen

  • Marke: KCS
  • Gewicht: 12 kg
  • Prozessor: Intel i5-6500 Quadcore 4x 3200 MHz, Skylake, Turbo Boost auf 3600 MHz möglich
  • Arbeitsspeicher: 8192 MB DDR4-2133
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 960, 4GB GDDR5
  • Festplatte: 1000 GB SATA3 (6gb/s), 7200rpm, 64MB Cache
  • Laufwerk: 24x DVD-Brenner (duallayer)
  • Betriebssystem: ohne
  • Sound: 5.1 Surround-Sound (6-Kanal) 

 

Leistung Prozessor und Arbeitsspeicher

KCS hat für unseren Gaming Computer Test ein nettes Gesamtpaket zusammengestellt. Der Intel i5-6500 Quadcore Prozessor besitzt eine Taktrate von 3200 MHz und ist durch einen Turbo Boost auf 3600 MHz erweiterbar. Bei diesem CPU handelt es sich um eine kostengünstigere Variante, im Vergleich zu i7 Prozessoren. Trotzdem reicht die Leistung vollkommen aus um High End Games zocken zu können. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 8192 MB DDR4 und ist somit perfekt fürs Gaming geeignet.

Leistung Grafikkarte

Bei der Grafikkarte handelt es sich um NVIDIA GeForce GTX 960 mit 4GB internen Speicher. Im Vergleich zur 980er Serie ist diese Grafikkarte etwas leistungsschwächer. Nichts desto trotz eignet sie sich ohne Probleme für das spielen Deiner Games. Die Grafikkarte überzeugt trotz kleiner Kritikpunkte beim Gaming Computer Test. Sie besitzt eine Prozessorgeschwindigkeit von 1127 MHz und eine Boost-Taktung 1178 MHz. Ein Kritikpunkt ist die mittelklassige Leistung im Vergleich zu High End Gaming Grafikkarten, es ist nicht genau zu sagen, wie lange die Grafikkarte mit den zukünftigen Grafikwundern mithalten kann. Aktuell ist sie aber definitiv ausreichend.

Festplatte

Die im KCSgaming verbaute Festplatte umfasst 1000 GB Speicherplatz und weißt somit genügend Kapazität auf, um deine Spielsammlung zu speichern. In unserem Gaming Computer Test zeichnet sich die Festplatte ebenfalls durch gute Performance-Werte aus.

Kühlung und Gehäuse

Der KCSGaming kommt mit einer klassischen und soliden Kühlung daher, welche ihren Zweck voll und ganz erfüllt. In unserem Gaming Computer Test hat besonders das futuristisch designte Gehäuse überzeugt. Das Raidmax Viper GX, Midi ATX  kommt in einem edlen schwarz, mit grünbeleuchtetem Frontlüfter zur Geltung. Es besitzt einige Zusatzlüfter, außerdem sind weitere optional verbaubar. Besonders positiv stechen die Lufteinlässe im Deckel hervor. Insgesamt macht der Gaming Computer einen guten Eindruck und es entsteht keine Angst vor einer Überhitzung.

KCSgaming: Fazit unseres Gaming Computer Tests

Der KCSgaming ist für den Einstieg in die High End Gaming Welt geeignet. Der PC bietet genügend Arbeitsspeicher, einen soliden CPU und eine zum Gaming geeignete Grafikkarte, mit der NVIDIA GeForce GTX 960. Das moderne Design und die gut durchdachte Kühlung runden das gelungene Gesamtpaket ab. Mit 1000 GB Speicherkapazität hast Du die Möglichkeit Deine komplette Spielesammlung zu speichern. Des Weiteren ermöglicht dir die große Festplatte, das Speicherung von zahlreichen Multimedia-Dateien. Es ist z.B. kein Problem, die kompletten Staffeln der Serie The Walking Dead zu speichern.

 

Der Gaming Computer sorgt nicht nur für ein hervorragendes Gefühl beim Zocken von LOL, The Witcher 3 oder Shootern wie Call of Duty, sondern auch für ein rundum gelungenes Multimedia-Erlebnis. Die Ausstattung des PCs ist ebenfalls befriedigend. Der KCSgaming ist ein genialer Gaming Computer für Einsteiger, mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Gerät wird zu einem aktuellen Preis von nur ca. 863,00 € von Amazon kostenlos zu Dir nach Hause geliefert.